*
Menu

Pater Jordan

Johann Baptist Jordan steht am Anfang der Salvatorianischen Familie. Seine Vision, dass alle Menschen Gott erkennen und Heil und Leben finden im Glauben an ihn, war die treibende Kraft seines Lebens. Diese Kraft bewegte ihn dazu, andere Menschen zu informieren und sie für sein "Werk" zu begeistern. Dieses Werk zeichnet sich aus durch den Anspruch, Universalität zu leben. Das bedeutet, in allen Ländern und Kulturen zu leben und zu arbeiten, allen Menschen überall und mit allen Mitteln die Frohe Botschaft zu verkünden.

Pater Jordan wurde am 16. Juni 1848 in Gurtweil in Baden geboren und in sehr armen Verhältnissen aufgewachsen. Am 8. September 1918 starb Pater Jordan in Tafers in der Schweiz. Sein Grab befindet sich in der Kapelle im Mutterhaus der Salvatorianer in Rom.

 

 

Menu
Schweizer Vikariat Schweizer Vikariat
Vikariatsrat Vikariatsrat
Unsere Mission Unsere Mission
Pater Jordan Pater Jordan
Geschichte Geschichte
Salvatorianer werden Salvatorianer werden
International International
bottom_fusszeile
Salvator-Verlag
Rägetenweg 4
6300 Zug
Tel. 041 728 71 30
Salvator-Haus
Impasse de la Fôret 5
1700 Fribourg
Tel. 026 484 80 80
Stiftung SOFIA - Salvator-Verlag
Rägetenweg 4
6300 Zug
Tel. 041 728 71 30
Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail