*
Menu

Geschichte

Ihren Ursprung hat die Salvatorianische Ordensgemeinschaft in der Apostolischen Lehrgemeinschaft, die am 8. Dezember 1881 von den Priestern Johann Baptist Jordan, Bernhard Lüthen und Friedrich von Leonhardi in Rom gegründet wurde. Später wurde aus der Lehrgesellschaft eine Ordensgemeinschaft. Seit 1893 ist unsere Ordensgemeinschaft unter dem Namen Societas Divini Salvatoris oder im deutschsprachigen Raum als Gesellschaft des Göttlichen Heilandes bekannt.

Weltweit gibt es derzeit beinahe 2500 Ordenschwestern und Ordensbrüder. Ebenfalls gehören die salvatorianischen Laien zu unserer globalen Familie, deren Zahl erfreulicherweise auch heute noch stetig anwächst. Ein Anliegen unserer Gemeinschaft ist es stets gewesen, möglichst grosse Teile der christlichen Gemeinschaft zu mobilisieren, die sich ernsthaft um das Wohlergehen ihrer Mitmenschen bemühen und dafür Verantwortung übernehmen. Heute drängen uns die Zeichen der Zeit zudem für die Erneuerung der Kirche in der Welt einzutreten und dafür eine prophetische Stimme zu sein.

Menu
Schweizer Vikariat Schweizer Vikariat
Vikariatsrat Vikariatsrat
Unsere Mission Unsere Mission
Pater Jordan Pater Jordan
Geschichte Geschichte
Salvatorianer werden Salvatorianer werden
International International
bottom_fusszeile
Salvator-Verlag
Rägetenweg 4
6300 Zug
Tel. 041 728 71 30
Salvator-Haus
Impasse de la Fôret 5
1700 Fribourg
Tel. 026 484 80 80
Stiftung SOFIA - Salvator-Verlag
Rägetenweg 4
6300 Zug
Tel. 041 728 71 30
Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail